Helferkreis Kirchheim - machen Sie mit!

Seit der Gründung des Helferkreises im Oktober 2013 kümmern wir uns um Menschen, die vor Krieg und Not aus Ihrer Heimat geflohen sind. Wir setzen uns dafür ein, dass Asylsuchende für die Dauer ihres Aufenthalts in Kirchheim eine Unterkunft erhalten, sich hier sicher und angenommen fühlen und Unterstützung in ihrer Notlage finden. Der Helferkreis arbeitet ehrenamtlich und ist weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden.

Seit Oktober 2015 betreuen wir zwei Unterkünfte mit zusammen ca. 135 Bewohnern. Viele Helfer betreuen, beraten, unterstützen und fördern die Asylbewerber. Wir arbeiten dabei eng zusammen mit der Gemeinde, dem Landratsamt, den Kirchen sowie sozial engagierten Organisationen. Unser Leistungsspektrum ist breit gefächert:

  • Unterstützung zur Sicherstellung einer angemessenen Lebensqualität
  • Förderung von Bildung und Ausbildung, Erwerb von Deutschkenntnissen
  • Förderung der Integration in unsere Gemeinde durch sozialen Austausch
  • Begleitung bei Behördengängen, auch nach Anerkennung oder Ablehnung des Asylbegehrens
  • Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche

Der Helferkreis hat sich nach thematischen Schwerpunkten in Arbeitsgruppen organisiert und kann so die Interessen und Kompetenzen der Helfer am besten bündeln. Nähere Informationen über die Aktivitäten finden Sie auf unserer  Website www.helferkreis-asyl-kirchheim.de.

Kontakt und Ansprechpartner

Sie wollen gerne helfen oder sich engagieren. Kontaktieren Sie den Helferkreis Asyl Kirchheim.
Wir freuen uns auf Sie:

Rupprechtstraße 1a
85551 Kirchheim bei München
Telefon: 089 / 90 48 03 72
E-Mail:  info@helferkreis-asyl-kirchheim.de