Unterbringung von Asylbewerbern

In der Gemeinde Grünwald gibt es neben einer vom Landratsamt München betriebenen Traglufthalle in Wörnbrunn dezentral in gemeindlichen Liegenschaften, aber auch in Privateigentum Wohnraum für Asylsuchende und Flüchtlinge.

Stand Ende Juni 2016 sind es insgesamt mehr als 300 Personen. Vor Ort kümmern sich neben der Gemeinde Grünwald der Helferkreis Grünwald und die Nachbarschaftshilfe Grünwald um die Flüchtlinge.

Wir stehen im engen Austausch mit der hiesigen Polizeiinspektion und gemeinsam nehmen wir auch die Sorgen, Ängste, Vorschläge und Bedenken aus der Bevölkerung auf, weil uns an einem friedvollen Miteinander gelegen ist.