Helfen und spenden

Bereits jetzt engagieren sich zahlreiche Feldkirchener Bürger im Helferkreis und sorgen dafür, dass die ankommenden Flüchtlinge sich bei uns wohl fühlen. Dennoch ist jede Hilfe weiter sehr willkommen.

Sowohl für aktive Mithilfe in den verschiedenen Bereichen als auch für Spenden herrscht immer Bedarf. Der kürzeste Weg mitzuhelfen führt über den Feldkirchener Helferkreis, der die Spenden verwaltet und immer weiß, wo aktive Unterstützung gebraucht wird.

Ihr Engagement

Wenn Sie Zeit haben, die See in die ehrenamtliche Arbeit mit den Feldkirchener Asylbewerbern investieren möchten, können Sie in unterschiedlichen Bereichen helfen. Zum Lernen der deutschen Sprache werden immer Lehrer gebraucht. Außerdem bringt der Helferkreis den Flüchtlingen unsere Kultur und Bräuche näher - auch hier können Sie sich einbringen.

Außerdem wird Unterstützung benötigt bei Arztbesuchen und Krankheit, Behördengängen, Arbeitssuche, gemeinsame Freizeitaktivitäten, der allgemeinen Integration ins Feldkirchener Gemeindeleben uvm.

Melden Sie sich am besten direkt beim Helferkreis Feldkirchen, um Ihre Mithilfe zu gestalten.

Geldpenden

Ohne finanzielle Hilfe lässt sich die ehrenamtliche Arbeit des Helferkreises nicht durchführen. Deswegen ist jede Spende eine große Hilfe und wird für Dinge wie Fahrkarten, Schlumaterial und andere Bedarfe aufgewendet - immer kommt sie den Flüchtlingen zugute.

Die Geldspenden für den Helferkreis werden von derNachbarschaftshilfe Feldkirchen entgegen genommen und verwaltet. Auch Spendenbescheinigungen können auf Wunsch ausgestellt werden. Bitte nutzen Sie folgende Kontoverbindungen:

Nachbarschaftshilfe Feldkirchen
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE60702501500040262602
BIC:   BYLADEM1KMS  

oder  

VR Bank München Land eG
IBAN: DE21701664860001827855
BIC:   GENODEF1OHC

Spenden können Sie auch an die Kinder- und Jugendhilfe, die die unbegleiteten Jugendlichen in unserer Gemeinde unterstützt:

Innere Mission München
Kreissparkasse München - Starnberg
IBAN: DE21 7025 0150 0040 2517 61
BIC:   BYLADEM1KMS

Verwendungszweck: "Asylbewerber" 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Sachspenden

Immer wieder werden auch bestimmte Gegenstände benötigt. Generell gesammelt und gelagert wird jedoch nicht. Wenn SIe etwas spenden möchten kontaktieren Sie bitte den Helferkreis, um abzuklären ob Bedarf besteht.

Kontakt und Ansprechpartner

Sie haben Fragen rund um das Thema Asyl? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns sehr auf Ihre E-Mails und Anrufe:

Asylhelferkreis Feldkirchen
Leitung: Michaela Strathmann
Vertretung: Friederike Dörner  

Telefon:

0152 - 335 062 95

E-Mail:

ahk-feldkirchen@outlook.de