Unterbringung von Asylbewerbern in Brunnthal

In Brunnthal wohnen seit mehreren Jahren ca. 15 Asylbewerber. Nachdem wir in der Anfangsphase eine gewisse Fluktuation hatten, sind nun alle Bewohner des ehemaligen Pfarrhauses mittlerweile "alteingesessen" und bestmöglich integriert.

Laut Verteilungsschlüssel müsste die Gemeinde weitere 55 Asylbewerber aufnehmen. Wann wir diese aber in der Gemeinde Brunnthal begrüßen dürfen, hängt von der Planung der Regierung von Oberbayern ab.

Wir sind froh, dabei auf die mittlerweile profunden Deutschkenntnisse unserer "Alteingesessenen" zurückgreifen zu können, die sich zum Dolmetschen angeboten haben.