Von der Traglufthalle in die feste Unterkunft

Die Asylbewerber in Unterföhring ziehen bald um.

Außen und innen komplett aus Holz – Die neue Unterkunft für Asylbewerber in Unterföhring ist funktional und wirkt trotzdem freundlich. Bis zu 175 Personen werden hier bald eine neue Bleibe finden....

Neue Traglufthalle in Unterhaching eröffnet

Am Dienstag hatten interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, die neue Traglufthalle des Landkreises in Augenschein zu nehmen. Bis zu 432 Asylbewerber können hier vorübergehend eine Bleibe finden. Voraussichtlich ab Mitte Juli werden Zug...

Oberhaching: Neue Unterkunft für 36 Asylbewerber

Oberhaching setzt bei der Asylbewerber- unterbringung
auf mehrere kleine Unterkünfte. Rund 200 Interessierte warfen einen Blick in die neuen Häuser. So werden in den kommenden Monaten vier Objekte für je 36 Menschen über die Gemeinde verteilt...

Traglufthalle Taufkirchen im Zeichen des Ramadan

Flüchtlinge können für die Zeit des Fastenmonats umziehen

Am 6. Juni beginnt in diesem Jahr der Ramadan, der Fastenmonat der Muslime. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang verzichten gläubige Muslime 29 Tage lang auf jegliche Mahlzeit. Damit auch...

Asylbewerber in Haar beziehen neue Traglufthalle

Die Turnhalle des Ernst-Mach-Gymnasiums in Haar wird seit Anfang der Woche nicht mehr als Notunterkunft für Asylbewerber genutzt. Rund 220 Asylsuchende hatten dort eine vorübergehende Bleibe gefunden.

Sturmböe beschädigt Traglufthalle Taufkirchen

Wegen geringen Beschädigungen an der Taufkirchener Notunterkunft mussten die Bewohner der Traglufthalle zwei Stunden in der benachbarten Turnhalle verbringen.

Neues von der Traglufthalle: Die Belegung hat begonnen

Verteilt werden die Asylbewerber im Landkreis München unter anderem auch auf die Traglufthalle an der Unterföhringer Mitterfeldallee. Dort sind in der vergangenen Woche zunächst 73 Asylbewerber eingezogen

Traglufthalle Haar Ende Februar bezugsfertig

Mit Fertigstellung der siebten Traglufthalle im Landkreis München steht die Turnhalle des Ernst-Mach-Gymnasiums in Haar dem Schul-und Vereinssport bald wieder zur Verfügung.

Erste Asylbewerber in Traglufthalle Unterföhring

Die neu errichtete Traglufthalle an der Mitterfeldallee wird seit 5. Januar von 80 Asylbewerbern belegt. In den kommenden Wochen ziehen weitere 220 Bewohner in die Notunterkunft ein.

Sechste Traglufthalle eröffnet in Unterföhring

Andreas Kemmelmeyer, erster Bürgermeister von Unterföhring, hat die neue Traglufthalle eröffnet. Ab Januar 2016 bietet sie bis zu 300 Asylbewerbern als vorübergehende Notfallunterkunft.

Asylbewerber wieder in Traglufthalle Neubiberg

Nachdem die Traglufthalle in Neubiberg vergangenen Montag vorsorglich evakuiert wurde, sind nun alle Asylbewerber wieder in ihre Wohneinheiten zurückgezogen.

Eröffnung der Traglufthalle Wörnbrunn

Reges Interesse in Grünwald bei Informationsveranstaltung rund um die Wörnbrunner Traglufthalle

Obwohl der Innenraum derTraglufthalleaufgrund der vorübergehenden Unterbringung von Asylbewerbern aus der evakuierten Notunterkunft in Neubiberg nicht...

TraglufthalleGrünwald