Probe-Feuerwerk – Aktion von Helferkreis und AWO

Die neu angekommenen Asylbewerber wurden vom Unterhachinger Helferkreis und dem AWO mit einem eindrucksvollen Probe-Feuerwerk auf ihre erste Silvestererfahrung vorbereitet.

Neues von der Traglufthalle: Die Belegung hat begonnen

Verteilt werden die Asylbewerber im Landkreis München unter anderem auch auf die Traglufthalle an der Unterföhringer Mitterfeldallee. Dort sind in der vergangenen Woche zunächst 73 Asylbewerber eingezogen

Engpass bei Flüchtlingsunterkünften

Der Landkreis München steht auch im neuen Jahr vor der Herausforderung zahlreiche Asylsuchende im ganzen Landkreis aufzunehmen. Turnhallen müssen als temporäre Notunterkünfte dienen.

Traglufthalle Haar Ende Februar bezugsfertig

Mit Fertigstellung der siebten Traglufthalle im Landkreis München steht die Turnhalle des Ernst-Mach-Gymnasiums in Haar dem Schul-und Vereinssport bald wieder zur Verfügung.

Gräfelfinger Asylbewerber ziehen in neue Unterkunft

Vor kurzem sind die Asylbewerber in die neu errichteten „Feel-Home-Häuser" gezogen. Die Turnhalle des TSV Gräfeling steht somit schon bald wieder für Vereinssport frei.

Erste Asylbewerber in Traglufthalle Unterföhring

Die neu errichtete Traglufthalle an der Mitterfeldallee wird seit 5. Januar von 80 Asylbewerbern belegt. In den kommenden Wochen ziehen weitere 220 Bewohner in die Notunterkunft ein.

Neue Asylbewerberunterkunft für Hohenschäftlarn

In Hohenschäflarn kann nun ein bestehendes Gebäude in Wohneinheiten für Asylbewerber umgebaut werden. Sieben Familien finden dort ein Zuhause samt Objekt- und Sozialbetreuung.

Wohncontainer fertiggestellt

Rund 400 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um sich die hochwertige Containeranlage anzuschauen, in die nun Anfang Januar die ersten 55 Asylbewerber einziehen konnten. Die neu errichtete Wohncontaineranlage bietet auf drei Stockwerken Platz für...

Sechste Traglufthalle eröffnet in Unterföhring

Andreas Kemmelmeyer, erster Bürgermeister von Unterföhring, hat die neue Traglufthalle eröffnet. Ab Januar 2016 bietet sie bis zu 300 Asylbewerbern als vorübergehende Notfallunterkunft.

Erstes Sprachencafé im Kleinen Theater in Haar

Das erste „Sprachencafé“ im Café des Kleinen Theaters war ein voller Erfolg. Die Gäste: Die Flüchtlinge aus der Jagdfeldturnhalle und einige Haarerinnen und Haarer aus dem Helferkreis.

Senioren im KUBIZ feiern Nikolaus mit Asylbewerbern

Am 7. Dezember fand im Begegnungsraum des KUBIZ auf Einladung des Seniorentreffs Unterhaching eine Feier zum Nikolaustag mit den Asylbewerbern statt.

Organisiert durch den Seniorentreff wurden mit Unterstützung durch viele Helfer und Spender...

"Integration heißt fördern und fordern!"

Darüber waren sich der Stellvertreter des Landrats Ernst Weidenbusch und Garchings erster Bürgermeister Dr. Dietmar Gruchmann bei der Besichtigung der neuen Wohncontaineranlage am Echinger Weg einig.