Neue Unterkunft für Asylbewerber in Oberhaching

Am Dölling eröffnet eine weitere FeelHome-Unterkunft / Modulbauten können besichtigt werden. Mittwoch, 25. Mai 2016, sind zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr alle Interessierten aus Oberhaching und dem gesamten Landkreis zur Besichtigung der neuen Asylbewerberunterkunft eingeladen. Die Bauten Am Dölling 1, 3 und 5 öffnen dann ihre Türen, um allen Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit zu geben, einen Blick in die Häuser zu werfen.

Voraussichtlich schon Anfang Juni werden die ersten Asylbewerber in die Unterkunft Am Dölling einziehen. Drei zweigeschossige Einzelhäuser mit jeweils zwei Wohnungen bieten dort dann Platz für insgesamt 40 Personen. Jede Wohnung ist für acht Menschen ausgelegt. Alle Einheiten sind mit Küchenzeile, Bad/Dusche und WC ausgestattet. Neben den Wohnräumen stehen in der Unterkunft auch Büros für die Sozial- und Objektbetreuung zur Verfügung.

Landrat Christoph Göbel, Zweiter Bürgermeister Johannes Ertl sowie Vertreter des Landratsamtes und der Gemeinde Oberhaching geben Ihnen bei einer Führung durch die Häuser gerne Informationen zum Bau, zur Belegung der Unterkunft und zur Betreuung der Asylsuchenden. Auch Mitglieder des Ökumenischen Helferkreises Asyl werden vor Ort sein und für Fragen zur Verfügung stehen.

Ortskundige werden gebeten, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen.

zurück