Die Benefizgala - ein voller Erfolg

Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Günter Heyland spielten die Unterbiberger Hofmusik und weitere Bands gemeinsam für die restlos ausverkaufte Benefizgala am Freitag, 22. Januar 2016, um 18 Uhr, in der Aula der Grundschule Neubiberg für eine gute Sache auf.

Alle beteiligten Künstler verzichteten auf ihre Gage, um die Bewohner der Traglufthalle und den Helferkreis Asyl zu unterstützen. Angeschafft werden von den Einnahmen deutschsprachige und bilinguale Medien und Lernmaterialien für alle Generationen, um das Erlernen der deutschen Sprache zu beschleunigen und um ein aktuelles Deutschlandbild zu vermitteln. Auch sollen Schwimmkurse für Nichtschwimmer ermöglicht und dringend notwendige Alltagsgegenstände angeschafft werden. Somit wird nicht nur den ehrenamtlichen Helfern die Arbeit erleichtert, sondern auch der Weg für eine schnellere Integration wird geebnet.  

Wir danken für den starken Rückenwind, den uns Neubiberg nahe Firmen, Einrichtungen und die Bürgerinnen und Bürger geben! Ihr Zuspruch ist überwältigend!

zurück