Grußwort der Bürgermeisterin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Thema Asyl beschäftigt uns seit mehr als einem Jahr täglich in unserer Arbeit. Es ist eine wahre Herausforderung für unsere doch eher kleinen Gemeinden. Die Standortsuche für die Unterbringung von Asylbewerbern bringt uns häufig an den Rand des Möglichen.

Dennoch haben wir Sauerlacher schon ein Projekt ganz hervorragend gemeistert. Unser „Lindenhaus“ zeigt deutlich, dass man mit der großen Unterstützung von Ehrenamtlichen im Asyl-Helferkreis eine wirklich schnelle und auch gelingende Integration hinbekommen kann. 

Mehr lesen

Unterbringung von Asylbewerbern in Sauerlach

Im August 2015 sind die ersten Asylbewerber in das neue Wohnheim am Lindenweg 9 eingezogen. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern: Afghanistan, Syrien, Albanien usw.

Das Wohnheim wurde vom Landratsamt konzipiert und stellt sicher ein besonders gelungenes Beispiel dar, wie man kostengünstigen aber auch menschenfreundlichen Wohnraum schaffen kann. Der Vorteil für die Gemeinde: die Konstellation der Räume und sanitären Einrichtungen spricht dafür, dass man vorwiegend Familien mit Kindern unterbringt. Dies hat uns das Landratsamt auch zugesagt.  

Mehr lesen

Helferkreis Asyl Sauerlach - Machen Sie mit!

Auch in der Gemeinde Sauerlach stellt das Thema Asyl eine Herausforderung dar. Der aktive und engagierte Helferkreis erlebt einen regen Zuspruch - so lässt sich die Arbeit mit und für Flüchtlinge auf viele starke Schultern verteilen.

Mit Alltagsbegleitung, Freizeitgestaltung, sprachlicher Förderung und Begleitung bei administrativen Tätigkeiten unterstützen die ehrenamtlichen Helfer die Neuankömmlinge. Auch Behördengänge sind für die meisten Flüchtlinge nicht einfach - hier ist Unterstützung gefragt.

Der Helferkreis Sauerlach gliedert sich in vier Arbeitskreise.

Mehr lesen

Helfen und spenden

Den Sauerlacher Bürgerinnen und Bürger gilt ein großes Dankeschön. Die Hilfs- und Spendenbereitschaft ist enorm.

Innerhalb kurzer Zeit alle konnten Asylbewerber mit den notwendigsten Kleidern für die Sommer-, Herbst und Winterzeit ausgestattet werden.

Mehr lesen

Kontakt und Ansprechpartner

Gemeinde Sauerlach

 

Sie haben Fragen rund um das Thema Asyl in Sauerlach? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns sehr auf Ihre E-Mails und Anrufe:

Susanne Aschauer
Gemeinde Sauerlach / Asyl
Bahnhofstraße 1
82054 Sauerlach 

Tel. 08104 / 66 46 17
E-Mail: susanne.aschauer@sauerlach.bayern.de