Helfen und spenden

Mit ihrer eigenen Zeit, aber genauso mit Geld- oder Sachspenden können Sie dazu beitragen, dass sich die angekommenen und ankommenden Flüchtlinge schnell zuhause fühlen. Aktive und direkte Mitarbeit im Helferkreis sind eine besonders große Unterstützung.

Von der Begleitung bei Behördengängen über Deutschunterricht und sportliche Aktivitäten bis hin zu psychotherapeutischer Hilfe für Traumatisierte Flüchtlinge - Ihre Hilfe wird an vielen Stellen gebraucht.

Sie können den Flüchtlingen Einzelfallhilfe bei der Bewältigung des Alltags in Deutschland geben: Arztbesuche, Behördengänge, Übersetzungshilfen etc.- dabei können die Asylbewerber ihre Unterstützung gut gebrauchen.

Für junge Erwachsene oder Familien mit Kindern können Sie Patenschaften, insbesondere auch Schulpatenschaften entwickeln.

Nicht zuletzt können Sie Flüchtlingen den EInstieg ins Berufsleben erleichtern - zum Beispiel durch die Vermittlung von Praktika, Hilfe bei Bewerbungsschreiben, geeignete Jobsuche oder Zeugnisse anerkennen lassen. 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Kontakt und Ansprechpartner

 

Caritas Sozialdienst


Sie wollen gerne helfen oder sich engagieren. Wir freuen uns auf Sie:

Caritas Alveni Sozialdienst für Flüchtlinge - Helferkreis Asyl
Bahnhofstraße 16 - 18
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Telefon: 08102 / 77 84 11
E-Mail: Silke.Mueller-Arevalo@caritasmuenchen.de


Arbeitskreis Asyl in Höhenkirchen-Siegertsbrunn


Herr Franz Dielmann
Telefon: 0179 / 8152072

Frau Elisabeth Oehlen
Telefon: 08102 / 80 18 985

E-Mail: ak-asyl-hksb@gmx.de

Homepage: http://asyl-hksb.de