Paten gesucht!

Am Mittwoch, 13. April 2016, standen kurzfristig wieder 2 Flüchtlingsfamilien vor den Toren Straßlachs.

Mit vereinten Kräften des Helferkreises gelang es diese 2 Familien in unserer Gemeinde unterzubringen und ihnen den ersten Start hier zu...

Ehrenamtlicher Deutschunterricht in Oberhaching

Rund 40 ehrenamtliche Helfer aus Oberhaching engagieren sich, um Flüchtlingen und Asylbewerbern die deutsche Sprache näher zu bringen. Gute Nerven braucht man, Flexibilität und eine ordentliche Portion Humor – dann läuft es prima und man kann jede...

Osteraktion in der Räterstraße

Was ist eigentlich Ostern und warum hängen

bunt bemalte Eier in den Gärten Kirchheims? Eine Aktion zur Begrüßung des Frühlings wollte Angelika Brunner aus dem Helferkreis Asyl Kirchheim organisieren und gleichzeitig unseren Gästen eine...

Infoabend für alle Helfer in Neubiberg

Rund 60 Interessierte fanden kürzlich den Weg zum Infoabend des Helferkreises im Haus für Weiterbildung in Neubiberg.

Pullach: Auch Fahrradfahren muss gelernt werden

Vier Freiwillige des Helferkreises ließen sich vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ADFC als Multiplikatoren für die Unterweisung im Radfahren ausbilden.

Begegnung mit Flüchtlingen mit "Soul Kitchen"

Eine wunderbare Premiere feierten wir am 4. März im evangelischen Gemeindehaus mit „Soul Kitchen“. Dabei geht es um die Begegnung zwischen Flüchtlingen und Oberhachingern, dem Kennenlernen der anderen Kultur bei einem gemeinsamen Essen, zubereitet...

AHA-Boutique eine große Hilfe

Vor gut 4 Monaten haben wir unsere kleine Kleiderkammer, oder liebevoller ausgedrückt, unsere AHA Boutique, in Aschheim eröffnet.

Gemeinsam für die Integration

Im Landratsamt München kamen auf Einladung von Landrat Christoph Göbel Vertreter aus den Asyl-Helferkreisen der Gemeinden zusammen und tauschten Erfahrungen und Ideen aus.

Kennenlern-Tour für Flüchtlinge in Unterföhring

Trotz Schneetreibens und Kälte waren am letzten Sonntagnachmittag rund 60 Asylbewerber der Einladung der Initiative „Gemeinsam für Flüchtlinge – Helferkreis Unterföhring“ zur ersten Sightseeing-Tour gefolgt.

Probe-Feuerwerk – Aktion von Helferkreis und AWO

Die meisten Asylbewerber in Unterhaching erlebten am 31. Dezember ihren ersten Jahreswechsel in Deutschland. Die Sorge, dass bei den Flüchtlingen das Silvester-Feuerwerk Erinnerungen an den Krieg in ihrer Heimat weckt, war bei den Helfern groß.

Probe-Feuerwerk – Aktion von Helferkreis und AWO

Die neu angekommenen Asylbewerber wurden vom Unterhachinger Helferkreis und dem AWO mit einem eindrucksvollen Probe-Feuerwerk auf ihre erste Silvestererfahrung vorbereitet.

Neues von der Traglufthalle: Die Belegung hat begonnen

Verteilt werden die Asylbewerber im Landkreis München unter anderem auch auf die Traglufthalle an der Unterföhringer Mitterfeldallee. Dort sind in der vergangenen Woche zunächst 73 Asylbewerber eingezogen